AIB

15. Januar 2014 Gegen Nazis

Debatte: Antifa in der Krise?!

Im aktuellen Antifaschistischen Infoblatt findet sich ein empfehlenswerter Gastbeitrag von Avanti Berlin unter dem Titel »Antifa in der Krise?!«. Schwerpunkt sind die rassistischen Mobilisierungen gegen MigrantInnen. Es wird sich mit den aktuellen politischen Bedingungen beschäftigt und die politischen Unterschiede zur Situation Anfang der 1990er Jahre herausarbeitet. Es soll zu einer notwendigen strategische Debatte in der Antifa angeregt werden. (Artikel: hier)

Tags:  2014, AIB, Avanti, Debatte, Antifa


Weiter Lesen
19. November 2013 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: »Blockadekonzept etabliert«

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Im Interview »Blockadekonzept etabliert« berichtet das Antifa-Bündnis »Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf« von ihren Erfolgen der Blockaden. AIB auf antifa.de

Die komplette Ausgabe gibt es:  hier


Tags:  AIB, Antifainfoblatt, Bad Nenndorf, Blockade, Antifa, 2013


Weiter Lesen
08. Januar 2013 Kultur

Antifa Infoblatt gibt ne Party!

Das Antifaschistische Infoblatt (AIB) berichtet als bundesweites Antifa-Magazin über rechte Tendenzen, Rassismus sowie die antifaschistische Gegenwehr. Es enthält außerdem Berichte über die deutsche und europäische Geschichte, insbesondere die Zeit des Nationalsozialismus, über die internationale rechtsextreme Szene, Buchbesprechungen und vieles mehr.
Das AIB geht stramm auf die 100. Ausgabe zu und feiert nun sein 25-jähriges Erscheinen. Mit verschiedenen DJs, Tombola und Cocktails soll gemeinsam angestoßen und getanzt werden. Mehr Infos: AIB

Samstag | 12. Januar 2013 | 22 Uhr | ZGK
(Scharnweber Straße 38, Fhain)


Tags:  2013, Antifa, AIB, Berlin


Weiter Lesen
08. November 2012 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: Eine Straße für Silvio Meier

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exklusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Im Artikel »Eine Straße für Silvio Meier« – für die aktuelle Ausgabe (Nr.96) des AIB – beschäftigt sich die Antifaschistische Linke Berlin mit dem Gedenken an Neonazi-Opfer im öffentlichen Raum. Versuche, Mißerfolge und geglückte Aktionen – wie im Fall Silvio Meier – werden aufgezeigt.

Die komplette Ausgabe gibt es [hier]


Tags:  2012, AIB, Antifa, Silvio Meier


Weiter Lesen
24. Juli 2012 Antifaschistisches Infoblatt

Antifa während der Pogrome 1992

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exklusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel »(Nicht-)Reaktionen der autonomen Antifa-Bewegung« für die aktuelle Ausgabe (No.95) des AIB beleuchtet die Situation der autonomen Antifas im August 1992 während der Pogrome in Rostock. Der Text zeigt auf, dass die Polizei durchaus in Lage war, gegen große Ansammlungen von Menschen vorzugehen – nur vornehmlich gegen Linke.

Die komplette Ausgabe gibt es: [hier]

Tags:  2012, AIB, Antifa, Rostock, 1992


Weiter Lesen
11. April 2012 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: Nur zehn Tote mehr?

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exklusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel »Nur zehn Tote mehr?« für die aktuelle Ausgabe (Nr. 94) des AIB beleuchtet die fehlende Thematisierung von Neonazismorden und die Auseinandersetzung mit den Morden des NSU innerhalb der Antifaszene und der Zivilgesellschaft.

Die komplette Ausgabe gibt es [hier]


Tags:  2012, AIB, Antifa, NSU


Weiter Lesen
27. Januar 2012 Red Stuff

Schwerpunkt: NSU und VS

Mittlerweile wurde viel aufgedeckt und aufgeschrieben zu den Verquickungen der Zwickauer Neonazi-Terrorzelle und den deutschen Geheimdiensten. Mittlerweile ist auch das AIB, die Lotta und Der Rechte Rand erschienen und alle drei Publikationen widmen sich in ihren aktuellen Ausgaben schwerpunktmäßig diesem Thema.

Zu bestellen: AIB Nr. 93, Lotta Nr. 46 & Der Rechte Rand Nr. 134

Tags:  2012, NSU, Lotta, AIB, Der Rechte Rand, Antifa, Nazis


Weiter Lesen
26. Dezember 2011 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: »Wir sind eine Bewegung«

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exklusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Das Interview für die aktuelle Ausgabe (Nr. 93) des AIB »Wir sind eine Bewegung« wurde mit dem Sprecher des Warschauer Blockadebündnis über den nationalistischen Aufmarsch im November 2011 und die Repression gegen die örtliche und Berliner Antifa-Bewegung geführt.

Die komplette Ausgabe gibt es in Kürze [hier]


Tags:  2011, AIB, Antifa, Warschau, Repression


Weiter Lesen
01. November 2011 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: Die Berliner Neonaziszene

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exklusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel für die aktuelle Ausgabe (No. 92) des AIB »Isoliert und radikalisiert« setzt sich mit der Berliner Neonaziszene auseinander - eine Bestandaufnahme.

Die komplette Ausgabe gibt es in Kürze [hier]


Tags:  2011, AIB, Antifa, Berlin, Nazis


Weiter Lesen
19. August 2011 Antifaschistisches Infoblatt

AIB-Artikel zu Aus- und Umsteigern

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exclusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel für die aktuelle Ausgabe (No.91) des AIB »Perspektivenwechsel beim Ausstieg aus der Neonaziszene?« setzt sich mit dem Umgang mit Nazi-Aussteigern für antifaschistische Strukturen auseinander.

Die komplette Ausgabe gibt es [hier]


Tags:  2011, AIB, Antifa, Nazis


Weiter Lesen
16. Juni 2011 Anti-Islamischer Rassismus

Veranstaltung: Angriff der Eliten

Auch wenn sich die Debatte um Thilo Sarrazins Buch "Deutschland schafft sich ab" maßgeblich auf seine islamfeindlichen und rassistischen Äußerungen bezog, lagen ihm noch weitere antidemokratische und menschenverachtende Überzeugungen zugrunde. Unter dem Motto "Angriff der Eliten - von Spengler bis Sarrazin" richten das Antifaschistische Infoblatt (AIB) , edition assemblage und kritisch-lesen.de eine Veranstaltung aus, die einen detaillierteren Einblick in die dahinter stehenden ideologischen Konzepte geben soll.

Veranstaltung mit Volker Weiß (Hamburg) und Sebastian Friedrich (Berlin)
7. Juli 2011 | 19.30 Uhr | HU Berlin (Raum 2014b - Hauptgebäude)

Tags:  2011, Veranstaltung, AIB, Antifa, Sarrazin, Rassismus


Weiter Lesen
09. Mai 2011 Antifaschistisches Infoblatt

Weimarer Justiz und Straßenkampf

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exclusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel für die aktuelle Ausgabe (No. 90) des AIB »Weimarer Justiz und Straßenkampf« setzt sich mit den Straßenkämpfen zwischen SA und Arbeiterbewegung und ihrer ungleichen Behandlung vor Gericht auseinander.
Die komplette Ausgabe gibt es [hier]

Tags:  2011, AIB, Antifa, Weimar, Faschismus, SA


Weiter Lesen
04. März 2011 Kultur

AIB-Soliparty am 11.3.2011 in Berlin

Am Freitag, 11. März 2011 findet in Berlin eine Soliparty für die Zeitschrift Antifaschistisches Infoblatt statt. Das AIB berichtet seit 1987 über neonazistische Aktivitäten sowie über die antifaschistische Bewegung.

Soliparty für das AIB: Freitag, 11.3.2011, 22 Uhr, Schreinerstr. 47
Was gibts? 90er Musik & Antifa-Quiz mit tollen Preisen; DJs Shitcity, Rompertomper,  Matti und außerdem:
… Caprisonnenschnaps, Wackelpudding und mehr
… Wer ein autorisiertes 1990er Polit-Shirt trägt kriegt Sonderkonditionen

Tags:  2011, Antifa, Antifainfoblatt, AIB, Party


Weiter Lesen
12. Januar 2011 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: »Social Engineering«

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exclusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel für die aktuelle Ausgabe des AIB »Social Engineering ...« ist ein Interview mit der Autonomen Antifa Freiburg, die über Motivation und Gründe von Outingaktionen gegen Nazis sprechen.

Die komplette Ausgabe gibt es [hier]

Tags:  2011, AIB, Antifa, Freiburg, Autonome Antifa Freiburg, Outing


Weiter Lesen
21. September 2010 Antifaschistisches Infoblatt

AIB: "Statistische Mogelpackung"

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen www.antifa.de und dem Antifaschistischen Infoblatt (AIB) veröffentlichen wir auf dieser Website exclusiv einen Artikel jeder neuen Ausgabe. Der Artikel für die aktuelle Ausgabe des AIB "Statistische Mogelpackung" behandelt die Manipulationsmethoden der vom bundesdeutschen Innenministerium herausgegebenen Statistik über politisch motivierte Straftaten. (download)

Tags:  2010, AIB, Antifa, Innenministerium, Staat


Weiter Lesen
28. Juni 2010 No Pasaran! Kein Nazi-Aufmarsch in Dresden

Dresden 2010: AIB-Artikel der ALB

Beitrag der Antifaschistischen Linken Berlin (ALB) zu den erfolgreichen Massenblockaden gegen Neonaziaufmärsche am Beispiel Dresden.
Zwei geplante Großaufmärsche der Neonaziszene am 13. Februar in Dresden und am 1. Mai 2010 in Berlin endeten im Desaster. Jeweils bis zu 15.000 Menschen stellten sich den Nazis in den Weg. Da sich der antifaschistische Widerstand am 1. Mai in Berlin weitgehend auf das Konzept der Massenblockaden in Dresden bezog, wird hier ausführlich auf die Proteste in Dresden eingegangen (Artikel erschien im aktuellen Antifaschistischen Infoblatt).

Tags:  2010, Dresden, ALB, Antifaschistische Linke Berlin, AIB, Antifa, Blockaden, Sachsen, Dresden-Nazifrei


Weiter Lesen
12. Mai 2010 Antifaschistisches Infoblatt

AIB-Artikel zu russischen Neonazis

Seit Anfang des Jahres veröffentlichen wir zu jeder neuen Ausgabe vom Antifaschistischen Infoblatt (AIB) einen Artikel exklusiv auf unserer Website. Das AIB ist eine seit 1987 erscheinende Zeitung und beschäftigt sich nicht nur mit Neonazis, sondern auch mit Rassismus und anderen rechten Tendenzen in der Mitte der Gesellschaft, mit der Antifa-Bewegung und internationalen Themen. Der aktuelle Beitrag von Ulrich Heyden thematisiert die Neonazi-Szene in Russland.



Tags:  2010, AIB, Antifa, Russland, Rassismus


Weiter Lesen
06. Januar 2010 Antifaschistisches Infoblatt

AIB-Artikel: U-Haft als Kontrolle

"Feuer-Chaotin endlich im Knast" So schrieb die BILD am 20. Mai 2009, als gegen Alexandra R. wegen des Verdachts auf Brandstiftung an einem PKW in Berlin-Friedrichshain Haftbefehl erlassen wurde – obwohl von der Staatsanwaltschaft zunächst kein Haftbefehl beantragt und die vorläufig festgenommene linke Aktivistin aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden war. Maßgeblich für die Entscheidung war eine sehr wirksame Kampagne des Berliner Boulevards und der konservativen Tagespresse. Als "Schande" bezeichnete es die BILD-Zeitung, dass gegen Alexandra R. nicht sofort Haftbefehl erlassen wurde.

Tags:  2010, AIB, Antifa, Alex, U-Haft, Repression


Weiter Lesen
06. Januar 2010 Antifaschistisches Infoblatt

Neue Kooperation zwischen antifa.de und Antifa Infoblatt

Das Antifaschistische Infoblatt (AIB) ist seit 1987 eine bundesweit erscheinende Zeitschrift aus der Antifa-Bewegung. Die quartalmäßig erscheinenden Ausgaben beschäftigen sich mit Themen aus den Bereichen: Antifa, Rassismus, Gesellschaft, Internationalismus, Braunzone etc. Seit dem Jahr 2007 wird im AIB eine Debatte um Strategien und Inhalt der Antifa-Bewegung geführt. Dies gibt es hier nachzulesen.

Ab jetzt wird auf antifa.de aus jeder AIB-Ausgabe ein Artikel exklusiv erscheinen. Diesen Artikel könnt ihr online dann nur bei uns lesen.

• Weitere Artikel online auf Antifa Infoblatt online
• Printausgabe zum Bestellen auf Red Stuff

Tags:  2010, AIB, Antifa


Weiter Lesen
30. September 2008 Kultur

Antifa-Gala in Kreuzberg

BERLIN Am 4. Oktober 2008 feiert das Antifaschistische Info Blatt 21 Jahre seines Bestehens und das Erscheinen der 80. Ausgabe. Es soll mit vielen Gästen und großem Spass für einen schmalen Taler gefeiert werden. Auch die Antifa-Zeitschrift LOTTA aus NRW feiert mit.

Es gibt eine Karoke Show, die von Marcus Staiger moderiert wird. Desweiteren gibt es eine Tombola mit fetten Preisen und später folgt dann ein Antifa Resident DJ-Team was einheizt.

4.10.08 | Samstag | 22 Uhr | Festsaal Kreuzberg (Skalitzer Str. 130)


Tags:  AIB, Antifa Infoblatt, Gala, Geburtstag, Antifa, Berlin, Festsaal


Weiter Lesen
17. November 2006 Chiapas, Mexico, Oaxaca

November 2006: Lesereise mit Paco Ignacio Taibo II

Paco Ignacio Taibo II, Begründer des neuen mexikanischen Kriminalromans und Biograf Che Guevaras, wird im Rahmen einer bundesweiten Lesereise in Deutschland zu Gast sein.

Er wird seine zuletzt erschienenen literarischen Werke vorstellen: den Roman "Die Rückkehr der Schatten", der vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs den Machenschaften deutscher Nazis in Mexiko nachgeht, sowie den gemeinsam mit Subcomandante Marcos verfassten Krimi Unbequeme Tote, in dem Héctor Belascoarán Shayne, unabhängiger Detektiv in Mexiko-Stadt, und Elías Contreras, "Ermittlungskommission" der EZLN, einer Spur folgen, die in die Zeit des schmutzigen Krieges zurückreicht. Darüber hinaus wird Paco Ignacio Taibo II für Fragen zu den aktuellen sozialen Auseinandersetzungen in Mexiko zur Verfügung stehen.

Berlin, 20.11.06, Montag 20 Uhr, Veranstaltungsraum Mehringhof, Gneisenaustr. 2a

Tags:  Paco Ignacio Taibo II, Lesereise, EZLN, Marcos


Weiter Lesen

Ergebnisse 1 - 21 von 21
www.antifa-versand.de
www.antifa.de

http://www.antifa.de
  • Red Stuff: Neue Shirts, Bücher & Co

    Beim Antifa-Versand Red Stuff gibt es verschiedene neue Angebote, darunter den jährlichen Antifa-Kalender 2012 sowie erstmalig einen Hoodie-Zipper ("Burn your flag"). Außerdem gibt es neue T-Shirt-Motiv: #Refuse,


    Weiter Lesen
Richtlinien zum Outing von Spitzeln

IL zu Krise und Rassismus

Hintergrundinfos und Broschüren

  • Zur Situation in der Ukraine

    Die Situation in der Ukraine ist beängstigend. Nach dem Putsch bekleiden die Führer der faschistischen Parteien "Swoboda" und "Rechter Sektor" Ministerämter in der Übergangsregierung. Offen propagieren sie ihren Kampf gegen Juden, Kommunisten und Russen.Wir dokumentieren drei Beiträge, die…


    Weiter Lesen
  • Debatte: Antifa in der Krise?!

    Im aktuellen Antifaschistischen Infoblatt findet sich ein empfehlenswerter Gastbeitrag von Avanti Berlin unter dem Titel »Antifa in der Krise?!«. Schwerpunkt sind die rassistischen Mobilisierungen gegen MigrantInnen. Es wird sich mit den aktuellen politischen Bedingungen beschäftigt und die politischen Unterschiede…


    Weiter Lesen
  • Infos zur Repression gegen Blockupy

    Aktuelle Information der Blockupy Antirepressions AG: Klagen gegen den Blockupy-Kessel 2013 kommen nicht voran – dafür erste Vorladungen gegen Gekesselte als Beschuldigte: Am 1. Juni 2013 hinderte die Polizei gewaltsam zehntausende Demonstrant/innen daran ihren Protest und…


    Weiter Lesen
  • Zeitung "junge Welt" in Gefahr

    Der deutschen Medienlandschaft mangelt es an unabhängiger und kritischer Berichterstattung; von linken Positionen ganz zu schweigen. Wenige Konzerne halten TV, Presse und Radio in ihren Händen – von FAZ bis BILD; von RTL2 bis Pro7. Zum Glück gibt…


    Weiter Lesen
  • Hintergründe: Tod von Oury Jalloh

    Mit Vertuschungen und Schweigen versuchen Dessauer Behörden, die These von Oury Jallohs Selbstmord aufrecht zu erhalten. Die Nebenklage strebt mit einem weiteren Brandgutachten eine erneute Revision an. Der Artikel mit dem Titel "Dritter Anlauf" erschien erstmalig in der Tageszeitung…


    Weiter Lesen
  • Broschüre "Total Extrem" als PDF

    In einer neuen Broschüre "Total Extrem" [PDF] informiert die Antifaschistische Linke Berlin (ALB) über die so genannte Totalitarismus- und Extremismusideologie. Diese setzt Links und Rechts gleich, verharmlost so die Gefahr von Neonazismus und ist explizit gegen…


    Weiter Lesen
  • »Fight Back 05« erschienen

    »Für uns ist konsequenter Antifaschismus nicht mehr und nicht weniger als eine selbstverständliche Voraussetzung linker und linksradikaler Politik, unabhängig von der eigenen sonstigen politischen Schwerpunktsetzung.« – So stellt sich das Redaktionskollektiv des Antifa-Recherche-Magazins »Fight Back« in…


    Weiter Lesen
  • IL-Standpunkte: Krise + Rassismus

    Seit Jahren versuchen Nazis am 1. Mai mit Aufmärschen die »soziale Frage« zu thematisieren. In diesem Jahr will die NPD einen Monat vor den Blockupy-Protesten gegen die Krisenpolitik der Troika in Frankfurt am Main, Berlin und anderswo ihre völkisch…


    Weiter Lesen
  • Bibliothek des Widerstands

    Die Geschichte des linken Widerstands ist vielfältiger, als es scheint. Deshalb bringt der Laika-Verlag in Kooperation mit junge Welt seit März 2010 filmische Beiträge des Widerstands heraus. Das Ziel von Laika und junge…


    Weiter Lesen
  • Antifa ohne Antikapitalismus?

    Wir dokumentieren an dieser Stelle einen längeren Beitrag, der in der vergangenen Woche in der Tageszeitung junge Welt veröffentlicht wurde. Die AutorInnen setzen sich dabei mit der Frage des Antikapitalismus in der Antifa-Bewegung auseinander und stellen fest, dass…


    Weiter Lesen
  • Mitglied werden in der Roten Hilfe

    Die Rote Hilfe ist eine strömungsübergreife Solidaritäts- und Antirepressionsorganisation. Sie informiert über Verfolgung gegen Linke in der BRD und international. Zudem unterstützt sie Personen, die von Repression betroffen sind. Sie steht euch mit Beratung, anwaltlicher Betreuung…


    Weiter Lesen
Antiberliner